• kostenlos mitmachen

Lesen und Schreiben


In Sachen Medien hatte ich schon oft die Möglichkeit, mich auszuprobieren, und das habe ich auch genutzt. Mit 12 war ich mal bei einem Medienprojekt Nachrichtensprecherin, und mit 20 hatte ich meine erste Statistenrolle. Der Film trug den Arbeitstitel "Yesterday" (es steht aber schon fest, dass er später nicht so heißen wird), und ich war in einer Prozession als "Mitläuferin". Ich bekam 50 Euro für fünf Minuten Arbeit und habe kostenlos Essen und Trinken gehabt. Es war ein echt schöner Tag gewesen...


Den Hauptdarsteller des Filmes, Stefan Kunz, habe ich auch persönlich mal sehen können, und mittlerweile habe ich sogar ein Autogramm von ihm.


Neben Film und Fernsehen gilt meine Leidenschaft der Literatur, und das ist auch das, was ich unbedingt zu meinem Beruf machen möchte. Mein erstes Buch, "I need you" (es hat nur einen englischen Titel, weil es nach einem meiner Lieblingssongs benannt ist, habe ich aber auch in meinem Buch geschrieben), habe ich im Mai diesen Jahres veröffentlicht. Es geht um zwei Teenager, die von Zuhause abhauen, weil sie einfach mal das tun wollen, was sie wirklich wollen. Es war ein Spaß, den ich mir gegönnt habe.


Ansonsten schreibe ich viel für meine Website http://notizbuch.oyla13.de, da gibt es jede Menge Free Stuff, unter anderem Horoskope und Psychotests, die ich mal geschrieben habe, als mir langweilig war.


Für jemanden, der viel schreibt, ist lesen wichtig, natürlich auch für mich. Ich habe unglaublich viele Lieblingsautoren, so Joanne K. Rowling, Dan Brown, Cynthia MacLeod, Sidney Sheldon, Joanne Harris, Enid Blyton, Astrid Lindgren, Sören Olsson und Anders Jacobsson... um nur einige zu nennen. Lieblingsbücher sind noch schwerer, aber eigentlich alles von den oben genannten und viele Bücher von weniger namhaften Autoren, von denen ich oft nur ein Buch gelesen habe.


Ansonsten ist mein Leben wenig spektakulär: Ich mache das, was andere auch tun: in die Stadt gehen, mit Freunden was unternehmen, kochen und viel Musik hören.

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben