• kostenlos mitmachen

Sind Träume wirklich nur Träume??


Jeder Mensch hat Träume, aber die meisten von ihnen gehen nie in Erfüllung. Abends wenn ich aus dem Fenster schaue und den Mond und die Sterne sehe, fang ich an nachzudenken.
Es sind so viele Sterne am Himmel und immer wenn ich sie sehe denke ich:
Jeder dieser Sterne ist ein Traum eines Menschen, der noch nicht in Erfüllung gegangen ist. Wenn sich ein Traum erfüllt, verschwindet dieser Stern und man kann ihn nicht mehr sehen. (Klar, das hat alles Wissenschaftliche Gründe warum man nicht unbedingt jedes Mal die gleichen Sterne sieht, aber es hilft einen ungemein) Diese ganzen Träume, könnten in erfüllung gehen, aber wie soll man das sagen, alle denken das es einfach nur Träume sind. Es ist traurig, warum kämpfen alle nicht, für das was wirklich will??
Träume sind für jeden Menschen wichtig, sogar für die jenigen die denken das sie niemals träumen. Wo ich wirklich nicht drüber komme, warum kämpft man nicht? Hat man soviel Angst, das man es nicht schaffen kann?

Ich sage zu jedem Lebe deinen Traum, aber keiner hört auf mich. Es ist doch einfach schön zu wissen, das man es schaffen könnte so zu leben wie man es sich erträumt.
Ein Stern, der mich immer begleitet und ich ihn immer sehe wenn ich nachts aus dem Fenster blicke, dann fühle ich mich einfach wohler. Als wenn dieser Stern alle sorgen von mir nimmt. Zwar nicht für immer, aber für die paar Sekunden. In diesen paar Sekunden bin ich nur bei mir und es hört sich sicher etwas komisch an, aber dann denke ich nur an mich.
Njjaa, das wetter macht mal wieder nicht mit und es fängt an zu Gewittern...

-Fortsetzung folgt-

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben