• kostenlos mitmachen

vegangenheit teil 2


Ich hatte immer schon das problem das die meisten meiner freunde um einiges älter waren als ich und da es in niederösterreich ab dem 16 lebensjahr erlaubt ist alkohol zu trinken feierte ein guter freund von mir eine große party (mit alkohol :s).
Weil ich ja eigentlich immer das brave mädchen war und mir geschworen hatte mich nie zu betrinken wollte ich anfangs nichts trinken (außüerdem war ich erst 14!) jedoch tranken alle was also hab dann auch ich 2-3 eristoff ice getrunken (gott sei dank nichts starkes). Zu beginn hab ich mich richtig schlecht gefühlt als würde ich mich selbst hintergehn aber dann hab ich gemerkt das dieser eristoff ice so wenig alkohol enthält das man sowieso keine wirkung spürt.
Ein par monate später feierte ein anderer freund von mir seinen 16 geburtsatag in einer bar in der es flatrates gab das bedeutet man bezahlt 20€ und darf den ganzen abend so viel trinken wie man will. Das lokal kontrollierte keine ausweise also bekamen wir alle (viele meiner freunde waren auch noch keine 16) den alkohol ohne probleme. An diesem Abend füllte mich der thomas ein guter freund von mir ab. Ich wusste nicht wie stark die getränke waren und trank einfach drauf los es dauerte nicht alle und alle um mich herum waren betrunken, auch ich und plötzlich sah ich wie alle auf der party anfingen mit irgendwem den sie grade erst kennengelernt hatten rumknutschten außer ich und ein gutaussehender Junge der neben mir saß.
Mir war gar nicht bewusst das er zwa kein wort mit mir gewechselt hatte allerdings schon die ganze zeit meine hand hielt und als alles um mich herum immer mehr zu verschwimmen begann legte ich meinen kopf an seine schulter.
Ich bemerkte wie er seinen Kopf zu mir frehte und bevor ich noch realisieren konnte was er vorhatte, waren seine lippen schon auf meinen und ich versuchte nicht mal mich dagegen zu wehren, ganz im gegenteil.
Am nächsten Tag war ich schockiert und thomas hat mir erzählt das ich mindestens eine stunde lang nur damit beschäftigt war diesen jungen abzuknutschen. Es war mir alles so peinlich und von da an wusste ich das ich nicht das brave Mädchen bin das ich immer bleiben wollte.
Ein par Monate später gingen wir wieder auf eine party und es passierte etwas ähnliches, auf eine party folgte die nächste und von mal zu mal wurde auch der rausch schlimmer. Mit schulbeginn verschwanden die partys wieder und ich wurde für ein halbes jahr wieder das brave mädchen das ich immer war. doch dann wurden alle meine klassenkameradinnen 16 und ich begann richtig fort zu gehen. Und es ging genauso weiter wie es aufgehört hatte, trinken, tanzen, rummachen.
Dass einzige was mich beruhigte war das meine ganzen freundinnen nicht anders waren und um ehrlich zu sein wir hatten spaß dran.
Ab meinem 16 Geburtstag ging ich regelmäßig fort anfangs war es verdammt interessant und ich lebte nach dem motto wir sind nur einmal jung bis ich einmal was mit einem jungen hatte der mir richtig gut gefiel und er war auch einer der wenigen der sich bei mir meldete.. sein name war klaus, wir schrieben täglich sms und trafen uns einmal wöchentlich, jeder der es nicht besser wusste hätte gedacht wir wären ein paar. Doch er erklärte mir er kann sich im moment auf keine feste beziehung einlassen und fragte mich ob ich ihn trotzdem weiterhin treffen will vor lauter liebe erkannte ich einfach nicht das er mich die ganze zeit nur verarscht, wenn ich jetzt zurück denke frage ich mich oft warum ich so dumm war.
Nachdem das alles mit ihm vorbei war gab ein freund von mir eine party auf der alle meine freunde waren, und an dem abend sagte dann marc zu meiner besten freundin das er weiß das wir beide zusammengehören und irgendwann wenn wir reifer sind werden wir zusammensein, und das er weiß das wir für einander bestimmt sind. Das brachte mich völlig aus dem konzept und später kam er auf mich zu gab mir eine münze in die hand und sagte irgendwann, irgendwann...... bevor ich noch irgendwas sagen konnte ging er einfach weg. Ich wusste selbst das ich immer noch anders für ihn empfinde als für meine anderen freunde.
Aber warum macht er das ? Ich will sowas nicht hören... von wegen irgendwann ...

Ich kam darüber hinweg und traf einen jungen aus meiner volksschule wieder und ich kam mir vor wie in einer hollywood lovestory, ich sah in und verliebte mich sofort in ihn wir küssten uns noch am selben abend. Doch natürlich kann es nicht gut ausgehn, es lief kurz was doch dann vermasselte ein freund von ihm alles in dem er einfach behauptete ich hätte mit ihm rumgemacht obwohl das nicht wahr war. Ich konnte es ihm beweisen jedoch war nachher trotzdem nichts mehr wie vorher. Und dann ein par monate später hatte er eine freundin und jetzt schreibt er mir wieder fast täglich und ich hab keine ahnung was er damit bewirken will, Er weiß genau das ich mal was für ihn empfunden hab und jetzt macht er sowas ich weiß nicht ob er mich nur eifersüchtig machen will oder ob er wirklich nur freundschaft will jedenfalls find ichs echt merkwürdig. Und eine freundin die dabei war wie ich mich das erste mal seit jahren mit ihm getroffen hab meint er hat sich einfach in mich verliebt und da er mit dem zug einendhalb stunden entfernt wohnt glaubt er das es nicht funktionieren würde und deswegen hat er die neue. Diese Theorie find ich zwa unlogisch aber gut ...

Naja damit ist meine Vergangenheit abgeschlossen und ich werde jetzt ab und zu schreiben wenn es was neues zu berichten gibt (;

Viel Spaß beim Lesen :)
Bibi28

 

 

 

 

 

<< vorheriger Eintragnächster Eintrag >>

Kommentare

Bibi28 [Tb: Neuanfang] - 01.05.2012 18:53
danke ! (:

Blue_Moon [Tb: Meine Welt meine Gedanken] - 26.04.2012 19:59
super geschrieben und ich kann mit fühlen...

Bibi28 [Tb: Neuanfang] - 20.04.2012 14:41
Danke für das nette Kommentar! (:

awtwahl [Tb: arnowa 2013] - 20.04.2012 12:30
schoen geschrieben, alora: willkommen im tagebuchland !

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben