• kostenlos mitmachen

Es reicht!


Was hast Du getan, was hast Du gemacht,

In dieser einen ersten Nacht?

Ganz schnell hatte ich mich in Dich verliebt,

aber nicht gewußt, daß es die Hölle gibt!

Ich wollte Dich, auf brechen und biegen,

Dich mit jedem Hindernis lieben.

Hab gekämpft um Dich für jeden Preis,

Es war umsonst, was ich heute erst weiss!

Eigentlich hast Du mich nur verletzt,

all meine Träume hast Du zerfetzt.

Du hast mich nur kaputt gemacht,

an manchen Tagen auch noch gelacht.

Hast Dich wirklich toll gefunden,

meine Seele aber dabei geschunden.

Du bist so Scheiße, einfach gemein,

deswegen bleib ich lieber allein!

Ich brauch Dich nicht, falls Du das denkst,

das Du weiterhin mein Leben lenkst?!

Das lass ich nicht zu , daß kann nicht sein,

Und deshalb werde ich nicht mehr weinen!

 

 

Kommentare

MamiLade [Tb: Freikarte fürs Kopfkino] - 03.03.2012 22:51
Liebe Anouschka,

welch traurige Zeilen!

Ja, auch die Liebe trägt ihre Schatten aber man kann sie hinter sich lassen wenn man das Gesicht der Sonne zuwendet.

Alles Liebe für dich!

MamiLade


awtwahl [Tb: arnowa 2013] - 02.02.2012 09:45
lass' dir liebe gruesse da, willkommen im tagebuchland !

HellsAngel [Tb: Wie ein Teenager] - 02.02.2012 09:09
Welch passende Worte in einer solch traurigen Situation.
Ich schicke Dir ein riesiges Kraftpaket und hoffe für Dich, dass Du bald wieder richtig lachen kannst und glücklich bist.

LG, HellsAngel


Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben