• kostenlos mitmachen

die ersten tage


hola a todos.
bin am freitag, den 5.9.2008 in alicante gelandet. air berlin sei dank. mit dem taxi ging es dann in mein hostal namens san fernando. echt zu empfehlen. 30 euro die nacht, aber gleich an der strand promenade beim hafen. sehr chillig. am ersten tag hab ich mir gleich mal ne spanische sim karte organisiert und mich versucht zunächsta auf englisch, dann auf spanisch hier durchzufragen. war echt anstrengend. am ersten abend ging es auch gleich ins barrio. davor traf ich mich mit alex aus wien und seiner freundin jocelyn in einer pizzeria. auf der hin fahrt hab ich mich gleich in den falschen bus gesetzt und bin natürlcih nicht dort gelandet wohin ich sollte. aber egal,d er busfahrer hat mich bemitleidet und umsonst wieder mitgenommen. im barrio dann haben wir auch andere erasmusler kennengelernt und einen feucht fröhlcihen abend erlebt mit bier für einen euro und EIN liter cocktail für FÜNF euro. krass. die nächsten tage habe ich mir wohnungen angeschaut und letztendlich im barrio fündig geworden, wo ich heute auch gleich eingezogen bin :-) da ist man wenigstens direkt an der quelle. am sonntag waren wir an der playa, wo ich mir beim baden und beachen gleich einen sonnenbrand geholt habe. autsch, der brennt. sonst war ich gestern amlkurz bei der uni um mich einzuschreiben. es war aber soviel los, dass ich es auf morgen vertagt habe, wenn auch theresa da ist. hab noch die tage in restaurants gegessen und oh wunder so teuer war es gar nicht, dafür, dass ich immer auf der promenade oder am hafen direkt gegessen hab oder im barrio. 16 euro für: großer salat, steak mit pommes und 2 große bier. oder 14 euro für: shrimps mit pommes und 1 grosses bier direkt am hafen. heute wird schon daham gekocht mit den neuen mitbewohnern. es wird was einfaches geben denk ich: nudeln mit soße und dazu ein steak. morgen mach ich evtl ein lecsó :-)

fortsetzung folgt...

Kommentare

juliet69 - 30.11.2013 15:24
Hallo liebe
Mein Name ist Julia Johnson
Ich bin für dich interessiert, frage ich, können wir Freunde sein, wenn ja, man kann mit mir durch meine private E-Mail schreiben, schreiben Sie bitte an meine E-Mail ein (juliet12013@hotmail.com), so dass ich Ihnen einige senden meiner Fotos für Sie, um mehr über mich wissen
Mein liebster bitte senden Sie mir Nachricht in meinem emailbox juliet12013@hotmail.com

Hi dear
My name is Juliet Johnson
I'm interested in you, I ask, can we be friends, if yes you can write to me through my private e-mail please write to my e-mail below (juliet12013@hotmail.com) so that i will send you some of my photos for you to know more about me
My dearest kindly send me message in my emailbox juliet12013@hotmail.com


Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben