• kostenlos mitmachen

Erzwungener Friede (12.03.2014)


Es ist mehr als du siehst,
mehr als du jemals ließt.
Es ist mehr als du bist,
weißt nicht, was du willst.

Es ist mehr als du kannst,
mehr als du dir abverlangst.
Es ist mehr als du verstandst,
woher kommt sie, diese Angst?

Es ist schlimm, für wahr,
schlimm und doch so klar,
dein Tod schon oft so nah...
Vorbei! Frieden ist nun da.

<< vorheriger Eintrag

Kommentar schreiben

Du musst dich Einloggen oder kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben