Wichtiger Hinweis Tagebuchland.de Relaunch - Es wird bald wieder alles funktionieren! Wir bitten um etwas Geduld


Kommentare

Hier werden die Kommentare zu allen Tagebüchern angezeigt.
Die neusten Kommentare werden zu erst gelistet.


combowahl schrieb am 02.04.2014 10:55

willkommen im Tagebuchland und alles Gute fuer Dich !

Text: Dieser Tag endet nie... im Tagebuch: Mein Leben und ich von Sonne96


Lintu schrieb am 01.04.2014 23:09

Ich bin sprachlos und gerührt - vielen Dank!

Text: .Weg gehen. im Tagebuch: Mein Teufelskreis von Lintu


Beth schrieb am 01.04.2014 21:55

Hallo liebe Sonne96, hm einen guten Tipp zu geben, ist sehr schwierig. Du bist die einzige, die wirklich über die Situation Bescheid weiß. Ich selbst habe mit meinem Liebsten ehrlich darüber gesprochen und ihm gesagt das er mich verletzt hat. Vielleicht ist das ja auch der richtige Weg für dich und deinen Freund. Viel Glück! Beth

Text: Dieser Tag endet nie... im Tagebuch: Mein Leben und ich von Sonne96


combowahl schrieb am 01.04.2014 20:58

die KRIM war ueber 200 Jahre russisch und Chruchtschow hat sie bei einem Wodka-Saufgelage der UKRAINE damals "geschenkt" ! Danke fuer Dein Mitlesen bei mir , cordialement ARNO

Text: 01.04.2014 im Tagebuch: Ein Tag wie jeder andere ? von Kuhi (QI)


veritas schrieb am 01.04.2014 19:53

Willkommen zurück und weiteres Daumendrücken für die mündlichen Abiturprüfungen von Klara

Text: 01.04.2014 im Tagebuch: Ein Tag wie jeder andere ? von Kuhi (QI)


veritas schrieb am 01.04.2014 19:46

Hallo QI, Buchstabenchaos bei Johannes, das gefällt mir. Hier im tagebuchland ist das Chaos nur in den Texten, doch nicht in den Kommentaren. Das nervt echt beim Schreiben. Und beim Übernehmen in andere Formate. Ein ewiges Hin und Her. Zu Deiner Frage: das was Johannes angeboten wird, ist eine sogenannte Bildungsberatung, weil man ihm nicht zutraut, die Prüfungen zu bestehen. Sie sehen also nicht ein, dafür zu bezahlen, wenn er das sowieso nicht schaffen kann. Darum ab in die nächste Stadt - 45 Minuten mit dem Auto - und sich dann bei einem Coach vorstellen und sich beraten lassen. Die Abschlussprüfung würde er dann verpassen, denn die ist ja schon in 4 Wochen. Sicherlich gäbe es dann so nette Ideen wie ein Abschluss an der Förderschule oder so etwas. Verschwendete Zeit, denn wie soll ein junger Mensch ohne Begleitung überhaupt so einen Termin wahrnehmen können. Züge oder Busse gibt es nicht. Also muss jemand mit, vermutlich die Mutter. Dann spart das Amt mal wieder die Hilfekosten für die Begleitung. Johannes will seine Prüfungen machen, allein das zählt jetzt. Nun ist er seit Ende Februar dabei und lässt sich sicher nicht davon abbringen. Doch er wird weiter die Hilfen zu einer angemessenen Schulbildung, wie das so hübsch in den Gesetzen heißt, einfordern. Sie stehen ihm zu, doch durch das vorangegangene, verlorene Gerichtsverfahren, haben die Ämter super Argumente zum Verweigern. Damals abgelehnt, heute abgelehnt. Echt unverschämt. VG Klara

Text: Antwort auf Antragswirrwarr II im Tagebuch: In Felix veritas von Veritas


Kuhi (QI) schrieb am 01.04.2014 19:41

Hallo Arno, bei uns in Suedhessen wurden 20 Grad vorrausgesagt. Die blieben etwa eine Stunde, dann gings runter auf 10. Liebe Gruesse QI

Text: Montag-Mittwoch 2.4.14 im Tagebuch: arnowa33 von combowahl


Kuhi (QI) schrieb am 01.04.2014 19:35

Hallo liebe Klara, vielen Dank erst mal vor weg fuer deine Mail. Das Buchstabenchaos hat wohl immer noch nicht aufgehoert, weder hier im Tagebuchland noch bei Johannes. Heisst das, wenn er selbst bezahlt, unterstuetzen sie ihn ? Wie schade, dass das Wohl eines Kindes nur von Geld abhaengt! Ein Zeichen der "Hoehe und Qualitaet" der Gesellschaft. Liebe Gruesse QI

Text: Antwort auf Antragswirrwarr II im Tagebuch: In Felix veritas von Veritas


Kuhi (QI) schrieb am 01.04.2014 19:31

Ich hasse Behoerdenbriefe. Keiner versteht sie, keiner braucht sie.

Text: Antragswirrwarr II im Tagebuch: In Felix veritas von Veritas


schrieb am 01.04.2014 15:46

dein name ist schön, man kann until daraus machen. ;) Lintu if your one walks away, and your belly does feel just like the vortex of a blender, the cortex of your soul may shrink to slender, and even slender. leaving nothing and no one to blame, all stars fade into dark. but youre not alone in the rain, just stay strong, be on guard. your love isnt gone, though youre lost in free fall. you float slowly across with eyes look warmly, tender and tall. this still wasnt all, and you just need to remember. feed your inner flame, take a deep breath, and start to dismember. all letters of your name, i know youll get this done. no real need for the frame, try and begin right from the border. lintu might be some kind of future in a different order. fight one by one and rip them apart. order and rearrange those letters to until, but in the shape of a wonderful heart. dont be afraif, ponder fortune and will and relieve all sorrow by sparks thatll light up all dark. ignite and receive, the warmth of your fire. its your very own wonder, finally complete and in all of a sudden, you realize that you dont need to seek. your doubts were driven by fear, cause he never left. didnt move from your side, its such an easy test. everything will be good, youve just fooled yourself. to leave is what lovers cant could, and never even possibly would. real love is one great power of two, thall bleach all cold black into white. believe in what youre dreaming of, dont fear the dark night. and please dont you ever feel scared, cause all evil will be easliy wiped. dont be afraid to die, there is no such thing like the hell. youll rule and dive through all endless skies, once you both left your shells. this purest of dreams, is real and can be come true. and even though i feel blue, im also really happy for you. so thanks to you lintu. thanks for this inspiration. it makes me want to fight again, but with kindness and patience. fehler sind natürlich gewollt. =)

Text: .Weg gehen. im Tagebuch: Mein Teufelskreis von Lintu


struppie schrieb am 01.04.2014 14:23

Oh ja ax, das hatten wir :-). Freu mich schon riesig auf die nächste Reise mit der AIDA im Dezember :-). Lg und einen schönen sonnigen Tag.

Text: Unser AIDA Reise zu den Kanarischen Inseln im Tagebuch: Leben zwischen Himmel und Erde von struppie


whoisvero schrieb am 31.03.2014 23:23

Vielen Dank liebe Quaselmaus. Ich fühle mich deswegen sehr schlecht und wenn ich so nachdenke, hast du recht. Nochmal, vielen lieben dank. :* Vero

Text: dirty little Secret im Tagebuch: In Liebe, Vero. von whoisvero


combowahl schrieb am 31.03.2014 21:43

herzliche gruesse, mit viel sonne und eine gute woche ! arno

Text: Montag 31.03.2014 im Tagebuch: Berolina xxx von Gartenelfe


Gartenelfe schrieb am 31.03.2014 21:34

Lieber Arno ! Bei uns schoen sonnig . Eine gute neue Woche wuenscht Dir Berolina .

Text: Montag-Mittwoch 2.4.14 im Tagebuch: arnowa33 von combowahl


Login

Jetzt neu anmelden!


Suche
Suche Gesamt

oder


Kategorien


Neue Autoren

 1| Sonne96
 2|
 3| FxxxA
 4| Leandra01
 5| Anisa
 6| only i
 7| Elysion

Neue Tagebücher

1| Neuanfang...
2| Mein Leben und...
3| ...
4| Mein Tagebuch...
5| Mein Tagebuch...
6| Dich anbeten u...
7| Schmerz, Zweif...